Tiziana

Sonja
Laura

Timo

Tiziana hat 2007 die Lehre als Friseurin bei Manteler in Bochum begonnen und 2010 erfolgreich abgeschlossen.

Direkt nach der Ausbildung hat sie den Betrieb zweimal gewechselt, um zu sehen, ob es in anderen Salons ähnlich abläuft. Herauskristallisiert haben sich Erfahrungen und Ideen, die sie in ihrer weiteren Karriere für sich nutzen konnte. Anschließend hat sie wieder in einem bekannten Bochumer Salon gearbeitet.

“Motiviert, persönlich entwickelt, entschlossen und selbstbewusst,
so haben mich die Jahre in diesem Salon verändert. Schnell habe ich meine Leidenschaft entdeckt, was für ein tolles Gefühl es ist, Menschen mit ihrer eigenen Schönheit zu beeindrucken und das Beste aus ihnen raus zu holen. Ich wollte immer wieder meine Grenzen überschreiten. Zudem lernte ich noch den Umgang mit Great Lengths kennen und konnte die Haarverlängerung kreativ anwenden, um dem Haar mehr fülle zu verleihen und es zu verdichten. Nach einer Weile wurde mir allerdings klar: Ich brauchte eine neue Herausforderung in meiner beruflichen Laufbahn.“

2014 wollte sie sich selbst beweisen, was sie drauf hat. Mit Bravur hat sie die Meisterschule abgeschlossen. Nach einer gewissen Zeit in einem weiteren Salon, war ihr bewusst: das kann nicht alles sein. Sie wollte Neues entdecken, deswegen zog es Tiziana nach Australien.

“Australien ist ein Land der Möglichkeiten. In Sydney habe ich zehn Monate in zwei renommierten Salons gearbeitet, um meine Fähigkeiten zu erweitern und meine Englischkenntnisse zu verbessern. Ein ausgezeichnetes Jahr 2018.“

2019 zurück in Deutschland begann sie bei Toni&Guy in Köln sich mehr Wissen anzueignen und entschied danach, durch einen glücklichen Zufall, den Salon “Krömers Hairstyling“ in Bochum Harpen zu übernehmen.

Im Januar 2020 war es nun endlich soweit, sie eröffnete ihren eigenen Salon Harper Hair in Bochum. Mit 29 Jahren eröffnete Tiziana ihren Salon in Bochum Harpen. Sie hat die Widrigkeiten überwunden und sich an die Spitze der Haarindustrie gearbeitet. Sie ist nun stolzer Besitzer ihres eigenen Salons.

“Ich hoffe, dass all meine Erfahrungen, ob in der Meisterschule oder im Ausland, euch neue Inspiration geben und ihr mich und mein Team bald besuchen kommt.“


Sonja ist unsere Salonfee und hat in eben diesem quasi schon Geschichte geschrieben. Sie ist seit über 30 Jahre in der Branche tätig und hat mit ihrer Ausbildung genau diesem Ort begonnen.

In Harpen erkannte sie, dass sowohl Herren- als auch Damenfrisuren ihre Spezialität waren. Sonja wurde schnell eine bekannte und beliebte Friseurin. Aufgrund ihres erstaunlichen Talents und ihrer freundlichen und offenen Art hatte sie die Gelegenheit, mit einigen Kunden eine starke Bindung aufzubauen.

„Tag für Tag mein Bestes geben und meinen Kunden das perfekte Styling ermöglichen!“

Wenn ihr bei Harper Hair in den Genuss kommt, von Sonja frisiert zu werden, werdet ihr merken, wie viel Know-how und Erfahrung sie sich über die Jahre angeeignet hat.


Laura ist in Harpen groß geworden, sie erlernte hier ihr Handwerk und probierte sich in zwei weiteren Salons in Bochum aus, um sich weiterzuentwickeln und ihre Erfahrungen auszubauen. Trotzdem zog es sie zurück in ihre Heimat und sie fand ihren Platz bei Haarstyling Krömer.

Sie ist seit über 16 Jahren mit Feuer und Leidenschaft in dieser Branche tätig. Ihre Vorliebe für Farben und Schnitte entstand vor Jahren, als sie die Entscheidung traf, Stylistin zu werden. Sie liebt die abwechslungsreiche Arbeit.

„Ich fand es toll, wie ich nicht nur das Aussehen eines Menschen verändern konnte, sondern auch sein Selbstvertrauen. Das war für mich mächtig! Ich liebe es, Menschen dazu zu bringen, sich gut zu fühlen. “

Sie war immer stolz auf ihre Fähigkeit, ihre Kunden so gut wie möglich zu betreuen und dabei auf Details zu achten. Egal, ob es sich um einen kleinen Ausschnitt handelt oder um eine umfassende Farbkorrektur. Ihr Ziel ist es, dass jeder, der ihren Stuhl verlässt, sich innen und außen schön fühlt.

Auch Laura fand nach der Übername von Haarstyling Krömer einen Platz bei Harper Hair. Diese neue Umgebung und die kreativen Kollegen bieten ihr Inspiration und bringt sie dazu, ihr Bestes zu geben.


Timo hat 2017 in Essen seine Ausbildung zum Friseur absolviert und sich immer weitergebildet, egal welche Hindernisse auch auf seinem Weg waren. 

Er liebt seine Arbeit bis in kleinste Detail und saugt das Wissen über alles zum Thema Haare auf, wie ein Schwamm.

Timo ist eine elektrisierende Persönlichkeit, bei der ihr euch schön, selbstbewusst und einfach wohl fühlen können. Seine Kompetenz liegt bei Damen-, wie auch im Herren-Haarschnitten. Strähnen, Coloration oder außergewöhnliche Stylings sind sein Spezialgebiet. Seine Leidenschaft gilt allerdings auch dem Make-up-Styling.